Ich war’s nicht!

Wie auch in der Sidebar zu lesen – NEIN, ich bin nicht der Erfinder der Covo Locos!
…und finde die Idee zu dieser Serie im übrigen auch nicht besonders toll. Die Caches sind aber nun einmal Published und die Listings linken alle auf eine Domain, die nicht (mehr) existierte. Das habe ich zum Anlass genommen, diesen Geocaching-Blog auf eben dieser paradoxen Domain zu starten (ja, ich hielt es für eine ganz lustige Idee…) und für Cacher, die mehr wissen möchten, nebenbei ein paar Infos über die Covo Locos zu hinterlegen.

Der ein oder andere clevere Blogger schreibt aber wohl leider schneller, als er lesen kann und ist der Meinung, dass er sich über andere Blogs lustig machen muss, bevor sie überhaupt mit Content gefüllt wurden. Schade eigentlich – denn so schlecht fand ich seinen Blog nämlich gar nicht…

Trotzdem vielen Dank für diesen warmen Willkommensgruß und die paar Clicks. 😉

This entry was posted in Covo Loco and tagged , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Ich war’s nicht!

  1. JR849 says:

    Ich schreibe vielleicht schnell, aber so schnell nun auch wieder nicht. 😉
    Hey, wer COVO LOCO gleichsetzt mit “Qualität statt Quantität”, dem hätte ich etwas mehr Humor zugetraut. 😐

  2. hdmn says:

    okay, der header war wirklich etwas missverständlich gewählt… 😉
    du hast den blog aber auch leider im rohzustand entdeckt – hier war oder ist noch nix fertig und “subject to change”! 😉
    wie hast du den eigentlich innerhalb von 3 tagen gefunden?